- BaerCare

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mein Weg und
Ausbildungen

Ständige Weiterbildung in den verschiedensten Bereichen für Tier und Mensch

April 2011
G
ründung und Eröffnung von BaerSpirit / Bärenhöhle Atelier Kursraum

März 2011

Umzug und Umstrukturierung von Bärenhöhle Atelier und Teddybärenspital

Januar 2008 - Heute

Selbständigkeit mit Bärenhöhle Atelier : www.baerefrau.ch Teddybärenspital, Indianisches Kunsthandwerk, Lederarbeiten, Räuchermischungen u. Zubehör, Eigene Kurse, Seminare und Workshops für Erwachsene und Kinder

Januar 2008 bis März 2009
Ausbildung zertifizierte Tierkommunikatorin bei Das Forum in Knutwil LU


September bis Dezember 2007

Intensivausbildung Tierkommunikatorin bei Animal Spirit in Stein am Rhein

2002 - 2006
Besuchte ich verschiedene Seminare von Indianern aus Kanada und USA. Das sprechen mit Tieren ist bei den Native Americans eine Selbstverständlichkeit. Tiere sind unsere Partner, wir haben die Verantwortung für sie und ihr Wohlergehen zu tragen, ebenso für die Natur ohne die wir nie überleben können.

2001

Erstes Wochenende - Seminar über Tierkommunikation bei Marcel Stöckli Animal Spirit

1998 - 2000

Ausbildung diplomierte Begleiterin in der Personal Totem Pole Process Me
thode nach Dr. Eligios Stephen Gallegos bei Christian Lerch und seither praktizierend, heute in eigener Praxis www.baerspirirt.ch

1992

Auf meiner ersten
Reise in Kanada durfte ich vielen wilden Tieren begegnen. Jedoch die Begegnung mit einem Schwarzbär hat mich tief bewegt. In seinem Revier war ich nicht achtsam und bin auf ihn getroffen. Ich redete mit ihm, entschuldigte mich für mein eindringen in sein Revier und er liess mich gehen. Seither begleiten mich Bären und ich organisiere auch Vorträge mit Reno Sommerhalder Bärenspezialist aus den Kanadischen Rockies.

1987 - 2007
Privatwirtschaft verschiedenste Bereiche: Kaufmännisch, Verkauf, Notrufzentrale und
Haushälterin / Kinderbetreuung

1978 - 1987
Hotelfach in den verschiedensten Bereichen
und Funktionen bis Kaderebene
inklusive Lehrlingsausbildung - und Betreuung.  

1976 - 1978
Lehre als Hotelfachassistentin

1960 - Heute
Eintritt in The Scool of Life "Lebensschule"

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü